EGOCMS 22.3.3

Features

  • Beim Kopieren von Blöcken mit Mediapool Dateien in andere Seiten, wird der Mediapool kopiert und die URLs angepasst.
  • Die Elasticsearch Suche mit "limit" und "order" wendet diese Parameter bereits bei der eigenen Suche an und nicht erst, wenn aus den Ergebnissen Page Objekte ermittelt werden. Damit das funktionieren kann, muss der Suchindex vollständig berechnet werden. Sollten Sie solche Suchen nicht verwenden, ist das nicht notwendig.
  • Über die Systemsicherung können nicht mehr alle Mandanten gesichert werden. Es wird empfohlen komplette Sicherungen der CMS Installation über ein Backup des Servers zu lösen.
  • In Smarty können Switch-Case Fälle geschrieben werden (Details).
  • Frontend Administration: auch Bild Elemente können optional für den Druck eingeschwärzt werden. Die Option erscheint nur, wenn Einschwärzen aktiviert ist.
  • Frontend Administration: auch Blöcke können optional für den Druck eingeschwärzt werden. Die Option erscheint nur, wenn Einschwärzen aktiviert ist.
  • Frontend Administration: in Formularen kann der Betreff der zu erzeugenden E-Mail überschrieben werden (standardmäßig ist dieser weiterhin der Titel der Seite oder falls ein E-Mail Template verwendet wird, der eingestellte Betreff in diesem Template).
  • Frontend Administration: der Standard Block "Medienliste" kann nun Dateien auch aus einer Multimedia Kategorie beziehen oder einzelnen auswählen. Standardmäßig verwendet dieser Block weiterhin einen eigenen Mediapool.
  • Frontend Administration: ist "auto_remove" für Attach Elemente gesetzt, werden leere Elemente automatisch gelöscht, wenn die Seite gespeichert oder der Reiter gewechselt wird.
  • Mandanten Typ: Daten. Neue Standard Seitentypen "Adresse/Behörde" und "Adresse/Abteilung".
  • Newsletter V2: beim CSV Import kann optional gewählt werden, dass kein Opt-In Verfahren gestartet wird.
  • Jede Seite hat nun einen "Verlassen" Button, über den man vom Backend ins Frontend wechseln kann.
  • Neues Input Plugin "qr". Hier wird in einem Textfeld der Text gespeichert, der als QR Code ausgegeben werden soll. Die erzeugte QR Grafik kann hier gespeichert und verwendet oder im Frontend erneut über das Smarty Plugin {qr} erzeugt werden.
  • Auch für Mediapool Videos kann nun VTT eingetragen werden.

Kompatibilität

  • Wird Matomo und das entsprechende Desklet verwendet, muss nun ein "View Token" angegeben werden, der einem Matomo Benutzer gehört, der nur Ansichtrechte besitzt. Dies ist eine Matomo Vorgabe. Das Desklet zeigt eine entsprechende Warnmeldung an, wenn so ein Token nicht angegeben wurde.
  • tinymce Update auf die Version 5.10.3.
  • Das Livabgleich Desklet startet nun den Abgleich wieder in einem neuen Fenster.

Bugfixes

  • Frontend Administration: für Bild Elemente können wieder Verlinkungen gesetzt werden.
  • Frontend Administration: auch im Editor Typ "editor" wird die "table.css" geladen.
  • Rewrite2: für Startseiten kann eine PDF URL erzeugt werden.
  • Neue Mandanten Namen werden nun unter Berücksichtigung der Groß- und Kleinschreibung mit bestehenden Mandanten Namen verglichen und ggf. verweigert.
  • Wird ein Benutzer kopiert, dann ohne E-Mail und Passwort.
Erstellt von Günther, Dan
am 05.05.2022 um 10:00 Uhr

Kommentare

Kommentare

CAPTCHA Image
Audio abspielen
Neues Bild laden
Ihr Name und Kommentar wird veröffentlicht. Für Rückfragen können Sie optional Ihre E-Mail Adresse angeben, welche nicht veröffentlicht wird.
Folgen Sie diesem Link zu unserer Datenschutzerklärung.
SHIG_klein.gif
SMiG_klein.gif